In 2016 ein Zuause gefunden

Hurra, wir haben ein neues, gutes Zuhause gefunden und sind sehr dankbar dafür!







Fin ist in Hohenstadt zugelaufen.
Er war sehr krank und musste eine Woche in der Klinik bleiben.
Jetzt ist bei ihm alles in Ordnung und er hat in unserer Pflegestelle in Schalkstetten eine neue Heimat gefunden.
Die Familie kann den coolen Knaller nicht mehr hergeben. Er hat sich in die Herzen geschlichen und hat das Sicherheit bewußt gemacht. Ihm gefällt es bei den anderen Katzen und Hunden.












Max
, der große Mäusefänger, hat am 31.01.2016 seine neuen Adoptiveltern kennen gelernt. Die Leute fanden Max sehr nett, obwohl er sich ein wenig schüchtern versteckt hat. Er durfte durfte nach Uhingen in sein neues Zuhause einziehen.














Polly, aus dem Laichinger Wald bekam bei netten Menschen aus Machtolsheim und einem 2jährigen Kater ein gutes Zuhause. Die beiden Kätzchen mögen sich vom ersten Tag an, spielen und schmusen miteinander, als wenn sie schon immer zusammen gehört hätten.










Peggy und Pamina sind Geschwister von Polly. Gefunden im Laichinger Wald beim Wildschweingehege.

Diese Beiden durften im Januar in ihr neues Zuhause nach Engstingen umziehen.
Die Familie hat sehr viel Geduld mit den Kleinen. Sie waren sehr scheu und versteckten sich tagelang.
Schritt für Schritt werden sie zutraulicher.
Wir danken der Familie für ihre Geduld mit den Miezen.




Vorherige Seite: Glücklich vermittelt
Nächste Seite: 2015