Wir stellen uns vor

Herzlich willkommen liebe Besucher unserer Homepage.
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und wünschen
Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Lesen unserer Seiten.

Empfangen wollen wir Sie heute mit unseren zwei Minibabys, die ab sofort in erfahrene Hände abgegeben werden können.

Dorle und David unsere Kleinsten!

Dorle und David sind Anfangs September geboren.
Ihre Mama hatte vier Babys in einer Scheune zur Welt gebracht und konnte leider nur zwei ernähren. Aufmerksame Menschen haben die Beiden zu uns gebracht.

Vom ersten Tag, als sie bei uns ankamen, fressen sie selbstständig und gehen aufs Töpfchen. Natürlich bekommen sie noch 3x tägl. Aufzuchtsmilch aber ansonsten mampfen sie liebend gerne hochwertiges Katzenfutter.
In der Pflegestelle, wo Dorle und David untergebracht wurden, leben noch viele kranke, alte und scheue Katzen und somit fehlt einfach die Zeit, sich mit diesen sehr lebhaften Mäuschen intensiv zu beschäftigen, mit ihnen zu schmusen und sie zu verwöhnen. Schwierig ist vor allem, dass die anderen Katzen den Kleinen alles wegfressen und Dorle und David wie Spielzeug behandeln.
Deshalb wünschen wir uns eine Familie oder auch eine Einzelperson, die unsere zwei Minibabys adoptiert oder sie eventuell bis zur Vermittlung bei sich aufnimmt.
Die Kleinen brauchen einfach Menschen, die ihnen einen guten Start ins Leben ermöglichen und Zeit haben, sich intensiv um sie zu kümmern.


Wenn Sie Dorle und David anschauen wollen, rufen Sie uns an.

Wir wünschen den Beiden, dass sie möglichst bald ihre neuen Menschen finden.


Natürlich werden die Miezchen nur zusammen abgegeben.  
Tel.: 07335/9245997
oder Mobil: 0163/5542126  












Bevor Sie weitere Bilder von unseren Zuckermäuschen anschauen,
klicken Sie bitte
hier:    Hilfe!

Sie dürfen auch gerne unseren letzten Artikel in unseren News lesen.
Da wir wirklich dringend Hilfe nötig haben, ist der Artikel gleich zweimal aufgeführt!
Danke für Ihr Verständnis.


In Berghülen leben im Moment Sid, ein weiß/schwarzes Katerle
und Soraja, ein getigertes Mädchen!


Die zwei Miezchen sind im Mai 2016 geboren und können sofort abgegeben werden.
Sie sind entwurmt und natürlich stubenrein.
Soraja und Sid si
nd total verschmuste und verspielte Goldknöpfchen.
Sie suchen Menschen, wo sie als Familienmitglieder geachtet werden.





Soraja und Sid
sind Geschwister und seit ihrer Geburt zusammen.

Sie suchen gemeinsam ein neues Zuhause!












Haben Sie Interesse an den zwei Mäuschen? Melden Sie sich bitte zwecks einem Termin bei uns.

Telefonnummer 07335/9245997 o. Mobil: 0163/5542126





Noch viele weitere Babykätzchen suchen dringend ein neues, gutes Zuhause mit Familienanschlusss!














Wir vermitteln unsere Babys nur zu zweit oder aber einzeln zu einem vorhandenen Kätzchen im angemessenen Alter dazu.
Bitte rufen Sie zwecks einem einzelnen Baby nicht bei uns an.

Wir lassen uns mit Sicherheit nicht umstimmen. Danke!




Weitere Bilder von unseren süßen Babys hier:


Babykatzen










sowie von unseren  Jungen kätzchen und ausgewachsene Miezen
Bei Interesse bitte unter folgender Telefonnummer einen Termin vereinbaren:

Tel.: 07335/9245997 oder Mobil: 0163/5542126




Denken Sie bitte daran, nicht nur die Babys brauchen ein neues Zuhause. Auch unsere Mama Twiggi (Bild links), Notfallkaterle Flecki und die etwas "Älteren" Jungendlichen freuen sich über ein neues Plätzchen und streichelnde Hände.

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie mehr über Flecki erfahren möchten. Notfälle
Bitte auch die vermissten Kätzchen anschauen, vielleicht hat jemand sie entdeckt und durch Ihre Hilfe können sie wieder nach Hause zurück! Vermisst

 

Bitte unterstützen Sie uns mit den Links von  Amazon, Fressnapf und Zooplus.

Sie finden die Links auf unseren Seiten auf der linken Seite unter unseren News.

Bei jedem Ihrer Einkäufe bekommen wir eine Provision.

Falls Sie in den oben aufgeführten Shops einkaufen wollen, dann nutzen Sie einfach statt des direkten Aufrufs den Link auf unserer Seite. Ihnen entstehen keinerlei Nachteile.

Also einfach beim nächsten Internet Shopping unseren Link verwenden.

























Nächste Seite: Kontakt